1% Reels Erfahrungen – Videokurs von Daniel & Patrick Moser

1% Reels Erfahrungen
Hugo
Hugo
Hallo, ich bin der Andreas und 30 Jahre alt. Da ich mittlerweile mein Geld ausschließlich online verdiene, schreibe ich auf meiner Website über Wege und Möglichkeiten die es gibt, sich online ein Einkommen aufzubauen.
Viel Spaß beim Lesen, euer Andreas

In diesem Beitrag möchte ich euch einen kurzen Einblick in den Videokurs „1 Prozent Reels“ von Daniel & Patrick Moser geben und meine 1% Reels Erfahrungen mit euch teilen.

Warum schreibe ich diesen Erfahrungsbericht?

Mit den Kursen von Daniel & Patrick Moser habe ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Nach dem 1% Club und dem Videokurs 1% Elite wollte ich also auch ihren dritten Videokurs 1% Reels genauer testen, vor allem da er sich um Instagrams neue Kurzvideoplattform „Reels“ dreht. Instagram Reels wird immer populärer und daher auch für alle interessant, die ihr Geld online verdienen. Also auch für mich 😀

Bitte beachte, dass es sich hier lediglich um einen Erfahrungsbericht handelt. Klicke hier, wenn du zur offiziellen Homepage des Videokurses willst.

1% Reels Erfahrungen – die Autoren

1% Reels Videokurs

Über die Autoren ist wenig bis nichts bekannt. Laut eigenen Angaben kommen Sie aus St. Veit in Kärnten, also aus Österreich. Das macht sie für mich als ebenfalls gebürtiger Kärtner (Villach) schon einmal sympathisch 😀 War ihr Erfolg anfänglich noch bescheiden, starteten sie 2019 so richtig durch. Nach jahrelangen Versuchen entwickelten sie eine Strategie über Instagram, die ihnen die erhoffte finanzielle Freiheit brachte. In ihren Onlinekursen dreht sich also alles ums Geld verdienen mit Instagram.

Im Kurs selbst machen sie einen sehr soliden Eindruck. Die Körpersprache ist selbstbewusst, das Auftreten zielsicher und die Stimme sehr angenehm. Man hat von Anfang den Eindruck, die Brüder wissen, von was Sie reden.

Wovon handelt der 1% Reels Videokurs?

1% Reels Erfahrungen

Wie der Name schon sagt, geht es um die Kurzvideoplattform Reels, eine neuartige Funktion von Instagram (seit 2020). Es geht jedoch nicht ums Geld verdienen mit Reels, sondern um die Generierung von Followern und Neukunden durch Reels. Reels besitzen mittlerweile nämlich die größte Reichweite auf Instagram und sind somit perfekt für Werbezwecke geeignet.

Mehr Neukunden bringen dann in weiterer Folge mehr Provisionen und das bedeutet wiederum mehr Geld.

1% Reels Videokurs – Aufbau & Inhalt

Insgesamt besteht der Kurs aus 4 Modulen.

  • Modul 1 – Die 4 Faktoren

Die 4 Erfolgsfaktoren sollen dir dabei helfen, deine Follower fester an dich zu binden. Du lernst Techniken kennen, wie du ganz authentisch deine Follower von dir begeistern kannst und sie somit zu treuen Fans deines Kanals machst.

  • Modul 2 – Viralitätsformel

Die Viralitätsformel ist das Herzstück dieses Videokurses. Du lernst den Algorithmus kennen, welcher deine Reels viral gehen lässt. Auch bei Reels gilt: Reichweite ist das Um und Auf. Für den Erfolg ist es essenziell, dass deine Reels gesehen werden. Du bekommst von Daniel & Patrick 5 Viralitäts – Hacks, die du auf deine eigenen Reels übertragen kannst.

  • Modul 3 – Reels kinderleicht erstellen

In diesem Modul geht es um das Erstellen von Reels. Es wird dir gezeigt, wie du deine Reels auf Umsatz ausrichtest und somit Neukunden anziehst.

  • Modul 4 – Reel Vorlagen

In diesem Modul bekommst du viele Vorlagen von Daniel & Patrick, die du auch für deine eigenen Reels verwenden kannst. Du musst somit nicht erst rausfinden welche Art von Reels funktionieren, sondern kannst einfach die bereits getesteten Vorlagen verwenden. Diese werden mit der Zeit auch immer wieder erneuert bzw. ergänzt und bleiben somit immer aktuell. Anhand von Praxisbeispielen lernst du, wie du bei deinen Kunden Aufmerksamkeit, Interesse und Kaufwunsch erzeugst.

1% Reels Erfahrungen – der Preis

1% Reels Daniel & Patrick Moser

Der Preis ist für mich aktuell mit 67 Euro in Ordnung. Es ist kein Schnäppchen, aber auch keine Abzocke. Preis – Leistungsverhältnis ist also mehr als solide. Für den Preis bekommt man dafür erprobte Strategien, die den eigenen Instagram Account zu neuen Höhenflügen verhelfen können. Im Regelfall lohnt sich daher eine Investition, da man das Geld bald wieder mit Instagram reinholt, sofern man den Kurs ordentlich absolviert.

Funktionieren die angepriesenen Strategien wirklich?

Wie schon erwähnt geht es in diesem Videokurs nicht darum direkt Geld zu verdienen, sondern um die Neukundenakquise. Mehr Kunden bedeuten aber im Umkehrschluss mehr Einnahmen.

Funktionieren die Reels Strategien zur Neukundengewinnung? Ja, soweit ich es versucht habe, schon. Wenn du alles richtig umsetzt und auch täglich ein paar Stunden investieren kannst, werden deine Reels viral gehen und du gewinnst viele neue Follower für deinen Account.

1% Reels Erfahrungen – Pro & Contra

Pro

  • Zeitersparnis

Einen Instagram Kanal erfolgreich zu betreiben, kann oft sehr mühsam sein. Gerade zu Beginn muss man sehr viel Zeit investieren, um neue Follower zu gewinnen. Mit dem 1% Reels Videokurs bekommst du vorgefertigte Reels, die du in ein bis zwei Schritten einfügen kannst und somit sparst du dir eine Menge Zeit, die du wiederum in andere Dinge investieren kannst.

  • Neukundengewinnung

Reichweite ist das A und O des online Geld Verdienens. Je mehr Reichweite man besitzt, desto mehr kann man mit Instagram Geld verdienen können. Das gefällt mir auch an diesem Kurs besonders: Es geht einmal nicht nur ums Verkaufen, sondern um die Generierung von Follower. Viel zu früh versuchen manche Influencer oft schon mit ihren Accounts Geld zu verdienen, obwohl das erste Ziel immer der Wachstum des Kanals sein sollte.

Contra

  • Preis

Wie schon oben erwähnt finde ich das Preis – Leistungsverhältnis in Ordnung. Trotzdem sind 67 Euro nicht gerade wenig Geld und nicht für Jedermann sofort verfügbar. Gerade für Schüler und Studenten ein doch sehr hoher Geldbetrag. An dieser Stelle muss jeder selbst entscheiden. Man könnte das Geld als Startinvestition in ein erfolgreiches Onlinebusiness betrachten.

  • Verkaufen wird nicht erlernt

Nochmals zur Klarstellung: In diesem Kurs geht es um die Neukundengenerierung über Instagram Reels. Wie man seinen Account dann erfolgreich monetarisiert, zum Beispiel durch Affiliate Marketing, das erfährt man in diesem Videokurs nicht.

Dazu würde ich eher einen anderen Kurs empfehlen, zum Beispiel: 1% Club

Auch zu diesem Kurs habe ich einen Erfahrungsbericht geschrieben: 1% Club Erfahrungen

Fazit

Mir hat der Kurs gut gefallen und die angebotenen Strategien funktionieren auch wirklich. Wer sich schnellen Reichtum ohne viel Arbeit erhofft, der sollte trotzdem die Finger von diesem Videokurs lassen. So einen Kurs gibt es nämlich in der Welt des Online – Marketing nicht.

Der Kurs eignet sich für Influencer, die besonders an Reels und am Wachstum ihres Kanals interessiert sind. Aber auch Fortgeschrittenen, die bereits eine große Anhängerschaft haben, kann der 1% Reels Videokurs helfen, schnell und effektiv weitere Neukunden zu gewinnen.

So das wars jetzt mit meinen 1% Reels Erfahrungen. Ich hoffe ich konnte euch damit weiterhelfen und die Kaufentscheidung erleichtern.

Euer Andreas