Wie viel verdient man pro Post auf Instagram

Wie viel verdient man pro Post auf Instagram
Hugo
Hugo
Hallo, ich bin der Andreas und 30 Jahre alt. Da ich mittlerweile mein Geld ausschließlich online verdiene, schreibe ich auf meiner Website über Wege und Möglichkeiten die es gibt, sich online ein Einkommen aufzubauen.
Viel Spaß beim Lesen, euer Andreas

Gesponserte Posts sind für Influencer die Haupteinnahmequelle. Auch wenn man noch mit Affiliate Marketing und den Verkauf von eigenen Produkten und Bildern Geld verdienen kann, so bleiben die bezahlten Beiträge die lukrativste Verdienstmöglichkeit. Wer plant, mit Instagram Geld zu verdienen, für den ist folgende Frage natürlich interessant: Wie viel verdient man pro Post auf Instagram? Pauschal kann man diese Frage nicht beantworten. Dafür ist der Verdienst von zu vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Trotzdem kann man ungefähre Richtwerte angeben und somit zukünftigen Influencern ein wenig Licht ins Dunkel bringen.

Wie viel verdient man pro Post auf Instagram

Wovon hängen die Einnahmen ab?

Bevor ich mir weiter unten die Einnahmen pro Post noch genauer anschauen werde, möchte ich noch erläutern, wovon es eigentlich abhängt, wie viel Unternehmen für einen gesponserten Beitrag bereit sind zu zahlen.

Folgende Faktoren sind für deinen Verdienst von Relevanz:

  • Anzahl der Follower

Grundsätzlich gilt: Je mehr Follower du hast, desto mehr Geld kannst du mit einem gesponserten Beitrag verdienen. Die Anzahl der Likes und Kommentare unter deinen Beiträgen spielen vorerst einmal keine größere Rolle. An sich ist das ja auch logisch: Mehr Follower bedeuten mehr Reichweite und daher auch eine größere Werbefläche für Unternehmen. In den letzten Jahren jedoch wurde die Anzahl der Fake Follower immer größer. Es gibt sogar diverse Seiten im Internet, wo man sich für Geld Follower kaufen kann. Aus diesem Grund wurde ein neuer Kennwert eingeführt, der für werbetreibende Unternehmen wichtig ist und daher deinen Verdienst mitbestimmt:

  • Engagement Rate

Es kommt also nicht mehr nur bloß auf die Anzahl der Follower drauf an, sondern auch auf ihre Aktivitätsrate. Die Anzahl der Kommentare und Likes unter deinen Postings werden plötzlich wieder wichtig. Je mehr deine Follower deine Beiträge liken und kommentieren, desto besser. Je höher deine Engagement Rate ist, desto mehr werden Unternehmen auf deinen Account aufmerksam werden. Wer eine hohe Aktivitätsrate hat und daher eine treue Anhängerschaft, der kann auch mit weniger Follower gute Werbeverträge abschließen.

  • die gewählte Nische

Essenziell für den späteren Verdienst ist auch das gewählte Themengebiet. Manche Nischen sind einfach lukrativer als andere. So wird ein Influencer für ein Schmucklabel vermutlich mehr Geld für kassieren als Jemand, der Naturseifen bewirbt. Klassische Themen von Influencer, mit denen sich gutes Geld verdienen lässt, sind Body, Fitness, Beauty & Lifestyle. Allerdings werden diese besagten Themen auch schon von unzähligen Mitkontrahenten/innen besetzt. Deswegen ist die Wahl einer passenden Nische für den Erfolg auch so wichtig. Man sollte sich daher wirklich ausreichend Zeit nehmen, um eine Nische zu finden, die sowohl finanziell lukrativ ist als auch die eigenen Interessen widerspiegelt.

Wie viel verdient man pro Post auf Instagram – statistische Auswertung

Jetzt aber zurück zum eigentlichen Thema des Beitrages. Wie schon erwähnt, mit einer konkreten Zahl lässt sich diese Frage nicht beantworten. Dafür ist der Verdienst von zu vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig. Es bringt auch nichts den Einzelfall zu betrachten, da auch dieser keine Aussagekraft besitzt.

1% Club Daniel Moser

Du willst mit Instagram Geld verdienen, weißt jedoch nicht wo du anfangen sollst? Dann empfehle ich dir den 1% Club von Daniel & Patrick Moser. In diesem Videokurs lernst du Schritt für Schritt, wie du ein erfolgreiches Instagram – Business aufbaust.

>> Zum 1% Club <<

>> Zu meinen 1% Club Erfahrungen <<

Das Beste ist daher eine Statistik, die den durchschnittlichen Verdienst pro Post berechnet. Eine solche findet man auf der Website statista.de. Es wird der durchschnittliche Verdienst eines deutschen Influencers pro Post und Anzahl der Follower angegeben (Jahr 2020). So verdient ein Nano Influencer im Schnitt zwischen 10 und 60 Euro pro Beitrag, ein Mega Influencer hingegen schon mehr als 15.000 Euro pro Beitrag. Schaut euch dazu einfach die folgende Tabelle an:

Wie viel verdient man mit 1000 Follower auf Instagram

Ich hoffe, ich konnte mit diesem Artikel offene Fragen beantworten und wünsche euch weiterhin viel Erfolg als Influencer.